Bei uns ist immer etwas los!

 

Hier gibts regelmässig Bilder und News aus unserem Schweinchenleben.

Adventswurf 2016

 

Fünf neue Rexe am 2. Adventssonntag für uns!

Eine bunte Mischung was Farbe und Geschlecht anbelangt (3-2) und jeder allerliebst anzuschauen.

 


28.09.2016

 

Endlich mal wieder ein Rosettenwurf bei uns!

Drei Buben und zwei Mädchen in schwarz-weiss magpie wuseln durch den Stall.

 

 

 

 


17.09.2016

 

Goldiger Herbst!

Diesmal gab es Rexe in goldagouti von Timea und Yup.

Es sind drei Buben und ein Mädel.


 

07.06.2016

 

War zwar schon früher geplant, aber auch jetzt willkommen:

Svea, Salomon und Sambucco vom Regental, Rexe in rot-weiss

 


29.05.2016

 

Lang erwartet kamen nun heute die ersten rot-weissen Rexe für 2016 im Regental zur Welt.

Lolita, Lollipop und Lavinia....alle bleiben!

 

 

 

21.05.2016

....Der Geburtstag im Regental...

 

Hier der Vormittagswurf:

Rexwurf in agouti- Variationen

Diesmal sind es vier super knuffige Rexe in verschiedenen goldagouti Ausführungen:

Pepino, Pablito, Poldi und Priska.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und nun der Rexwurf vom Nachmittag:

 

Fünf auf einen Streich, alle in schildpatt-weiss

Vier tolle farbkräftige Böckchen und ein Mädchen ist auch dabei

Eltern: Garrosh (Honeyvalley) und Beauty aus unserer Zucht

 

 


19.05.2016

 

Rexwurf in silberagouti

Zwei stramme Jungs sind neu im Regental: Silver Moon und Silver Star

Eltern: Rihanna (Honeyvalley) und Cantuccini (v. Regental)

 

 

 


02.04.2016

 

Ein neuer Stern ging heute auf  im Regental: Estrella, Rosettenmädchen in brindle.

 


14.02.2016

 

Heute waren wir beim Genetik-Seminar des MCB mit Antje Meyer in Eugenbach.

Es war sehr lehrreich, aber auch anstrengend und die Köpfe rauchten, nicht nur bei uns.

Unter vielen Gleichgesinnten kam natürlich der Meerschweinchen-Smalltalk nicht zu kurz und alles in allem war es ein sehr schöner Tag!

 


04.02.2016

 

Nimue und Never Mind, so heissen die Babys von Honey und Garrosh Hellscream (Honeyvalley), die heute geboren wurden.

Anbei ein Bild von den Zuckerschnuten...

 



So, unser erster Buntschimmel-Rosettenwurf ist da!

 

Am 17.01.2016 wurden vier muntere Wirbelwinde geboren, drei Mädels und ein Bub.

Leider halten sie gar nichts vom fotografieren.....aber man kann schon etwas erkennen...alle zwischen 95 und 105 g...recht ordentlich!


 

In den letzten Wochen sind neue Meeris bei uns eingezogen und unsere neue Zuchtgruppe formiert sich langsam...


29.09.2015

 

Heute morgen gab es Babys von Julietta und Sansibar

 


19.09.2015

 

Endlich, der erste Wurf der neuen Zuchtgruppe Rex in rot-weiss.

Die Eltern sind Hoemi und Garrosh Hellscream (beide of Honeyvalley).

Die vier hübschen Schwestern und ich freuen sich über einen starken männlichen Begleiter.


06.09.2015

 

...und weiter geht's mit dem nächsten Wurf in silberagouti

Der erste Wurf von Honeyvalleys Ragnar und Cosima (eigene Zucht) kann sich sehen lassen.

Es erblickten das Licht der Welt:

 

 

 

Tanita, Timea, Tiffany und Theo


28.08.2015

 

 

Quartermain und Cinderella wurden heute Eltern von drei bezaubernden Rexmädchen:

Eloise, Eugenie und Esmee

 

 


07.08.2015

 

In the heat of the night....

Endlich mal wieder agouti Rexe bei uns!


27.05.2015

 

Heute Vormittag erblickten vier kleine Crested-Babys das Licht der Welt. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unicorn, Undine, Upsala und Uschi

 

 

...und als ich am Nachmittag nach ihnen sehen wollte, waren in der Kinderstube auf einmal noch mehr neue Meeris!

 

 

 

Rosalia und Rapunzel

 

 

 

 

 

 

 

 


14.05.2015

 

Pünktlich zum Vatertag gab es wieder neue Rexe bei uns, diesmal in spw, einen Buben und zwei Mädchen.

Punica

Palisander

Peneolpe


11.04.2015

Tja, was soll man sagen: Die Überraschung ist wirklich gelungen!

Calimero, Curly Sue und Cappuccino kamen heute auf die Welt bei uns.

 

(Leider ist das Foto nicht das beste und wird ihren tollen Farben nicht gerecht.)


 

Hier die zwei Mädchen: Bumblebee und Beauty


....und die Böckchen: Blackbeard und Bellissimo


18.02.2015

Paloma hat Nachwuchs! Papa ist Aristos Crusador.

Lady Jane, Latimo und Lacroix, Rexe in der tollen Farbe cinnamonagouti.


18.01.2015

Heute sind Kaminski und Koslowski zu einer netten Familie umgezogen.

Dort haben sie die wichtige Aufgabe, jemanden davon zu überzeugen, dass ein Leben ohne Meerschweinchen eigentlich gar nicht geht, oder?

Zum Thema: "Männer und Meerschweinchen"gibt es bei "Tiere suchen ein Zuhause" ein schönes Video.


14.01.2015

Und der nächste Wurf, diesmal rein Am. Crested schwarz:

Eltern: Bobby (Westendorp's) und Nivea (Sternentor)

Von links nach rechts: Zwei Böcke und ein Mädchen


10.01.2015

Aus traurigem Anlass hat ein Züchterkollege über 20 Hasen und  mehr als 20 Meeris zur Vermittlung aufgenommen. Drei der kleinen Notmeeris haben wir zu uns genommen und sie könnten bald in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Sie sind alle noch jünger und sehr scheu. Nur mit Hilfe unseres Kastraten (links, der stattliche Herr)  konnten wir zwei zu einem Bild herauslocken.

Bitte melden, wer ihnen ein neues Zuhause geben möchte!

 


09.01.2015

So fängt das neue Jahr bei uns an:

Mit einem Wurf von "Our Domino" und "Black Hercules"(beide von den Anamcara Meeris).

Es sind ein Crested in schwarz, zwei in schwarz-weiss und ein Am. Crested  in schwarz.


23.12.2014

Bei uns war heute schon Bescherung:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Bub ist in der Mitte


15.12.2014

Ein schöner Wurf in silberagouti von Laika (Sonjas Wuslern) und Marlon (Weyher Flauschbande).

Die vier W's: Winnie, Wynona, Willibald und Wikipedia.

 

15.10.2014

Wieder Goldies bei uns:

Roland, Rosinchen und Rasputin sind da! (130 g, 105 g und 126 g)

04.10.2014

Auf geht's zur Ausstellung nach Landshut

Geschafft und zufrieden sind wir von der Tischschau wieder zurück im Regental. Es war wieder eine sehr schöne Ausstellung, auf der eswieder viele schöne Meeris zu sehen gab. Natürlich auch die Besitzer und so kam manches gute Gespräch zustande.

Zufrieden sind wir auch mit der Bewertung unserer Rexe. Von sieben ausgestellten Meeris bekamen fünf HV und die zwei anderen- spw- SG (mit V für die Farbe). Das ergab dann:

1.+2. Platz Rexe C (Picasso und Paloma), einen 3. Platz Rexe A für Crusador.

 

18.09.2014

Silber-silber-silber.......neue Babys, diesmal von Sugar Girl und Marlon.

Drei Mädchen und ein Bube sind es diesmal.

Alle putzmunter und fressen schon fleissig mit den Großen.

  

 

07.08.2014

Zwei Goldies: Livia und Lavinia wurden in den Abendstunden geboren, Eltern: Ottilie und Chip. Zum Glück ist alles glatt gelaufen bei Ottlilie. Es ist ihr erster Wurf und die Mädels sind doch ziemliche Wonneproppen mit 137 g und 102 g!

Juli 2014

 

Zwischenzeitlich ist Leines wohlgenährt zu uns zurückgekehrt und beschmust jetzt unsere Nachwuchsmädchen. Ein sehr ruhiger und lieber Kastrat.

31.07.2014

 

Sie verstehen sich blendend....und das sind die Folgen

Juni 2014

Unsere Verstärkung hat sich schon gut eingelebt:

Candy (Redland) und Crusador (Aristos)

 

16.07.2014

Heute erblickte eine muntere Truppe von agouti-Rexen das Licht der Welt. Diesmal gemischt, drei Silberlinge und zwei Goldies. Die goldenen sind Mädels und bei den silbernen sind zwei Jungs dabei. Alle sind wohlauf und springen umher- was will man mehr!

                 

29.06.2014

Wieder mal ein bunter Wurf bei den Regentalmeeris. Olivia und MonCheri haben Nachwuchs bekommen. Es sind diesmal Rexe in spw, zwei Bubis und ein Mädel. Die Dame ist in der Mitte!

Kaminski-Kalliope-Koslowski

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

31.05.2014

Auf geht's zur Ausstellung nach Blaibach! Zum Glück müssen wir dieses mal nicht schon mitten in der Nacht aufstehen, denn der Weg ist nicht weit. So sehen wir einer relaxten Tischschau mit netten Leuten entgegen.

Geschafft und zufrieden sind wir wieder zurück. Fast alle Meeris wurden mit HV bewertet, was uns natürlich sehr freut. Wir dürfen uns außerdem über einen 3. Platz bei den Crested und den 2. und 3. Platz in der Klasse "Rexe B+C gem." und freuen. Besonders zu erwähnen ist hierbei die kleine Helga, die mit 2,5 Monaten und HV 96 P. Dritte wurde.  (Richter: Herbert Jansen)

Ganz besonders freut uns aber folgendes "Happy End":

Der tapfere Siegfried, genannt "Sigi", der jetzt bei der kleinen Hanna Berzl als Kastrat die Damen betreut, wurde mit 100 Punkten von Carla Swaap als Sieger bei den Liebhabermeerschweinchen auserkoren! Wir gratulieren ganz herzlich!

(siehe auch"Siegfried's Story", 06.10.13)

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

06.05.2014

Nun sind auch Esmeralda und Marlon Eltern geworden: Es sind zwei silberagouti Babys.

Das Mädchen heisst Soraya und der Bub Survivor. Foto bei den Würfe 2014.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Karfreitag 2014

Heute wurden im Regental fünf schöne schildpatt-weisse Babys geboren.

Zum ersten Mal war ich als stiller Beobachter live dabei und durfte die Geburt miterleben.

Ebenso wie die neuen von den anderen Meeris liebevoll begrüsst und in die Gruppe aufgenommen wurden.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

29.03.2014

So, nun gibt es endlich auch bei den Silberagoutis den so lang erwateten Nachwuchs.

Chip ist der Papa und es sind, wie bis her auch, wenn Chip am Werk war: Zwei Mädchen!

Malawi und Montana kann man unter Würfe sehen.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

19.03.2014

Pünktlich zum errechneten Termin fiel der erste Wurf 2014.

Die Eltern sind Benjamin und Gisela. Es sind zwei Böckchen und zwei Mädel.

siehe Würfe

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

25.01.2014

Heute waren wir beim Seminar "Fellgenetik und Showvorbereitung"mit Andreas Reinert.

Es war ein sehr informativer und kurzweiliger Tag. Auf seine besondere Art konnte der Referent den Zuhörern viel Fachwissen zum Thema und auch Freude an diesem besonderem Hobby vermitteln (Genetik muss nicht immer trocken sein)!

Wir warten schon gespannt auf sein Buch, das demnächst erscheint.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

10.01.2014

Auch die Regentalmeeris sind wohlbehalten im neuen Jahr angekommen.

Neue Verpaarungen sind gesetzt, auch in agouti-Farben, und alle warten schon gespannt auf die neuen Meeris.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Weihnachten 2013

Das Christkind hat uns heute neue Weihnachtshängematten zum Chillen und für gemütliche Mittagspausen beschert.

Vielen Dank ans Christkind  (Karin Schuster).

 

 

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

12.10.13

Heute ist Tischschau des MCB in Landshut.

Wir sind dort mit vier Rexen der Klasse C vertreten. Ergebnisse unter "Ausstellungen".

Außerdem reist noch Ornella mit,  die schon von Karin erwartet wird und nun bei den Ilmtalpfötchen wohnen wird.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

06.10.2013

Siegfried’s Story- eine wahre Geschichte!

 

Eines schönen Sonntags im September rief mich meine Nachbarin: „Komm, schnell, bei mir auf dem Parkplatz unterm Auto sitzt ein Meerschweinchen!“. Und: …..Ob ich denn keines vermissen würde….Na ja, meine Freigehege sind nicht weit weg und da ich ja so einiges zu zählen hab, dachte ich mir: Lieber zuerst schauen und dann weiterzählen!

So, ich eilte zu ihr und schaute vorsichtig unter das Fahrzeug und tatsächlich, das sass es: Ein kleines rot-schwarzes Meerschweinchen(aber keines meiner Tiere)! Es hockte genau unter dem Reifen, schwer erreichbar.

Ich pirschte mich sachte heran und griff zu….und mit einem blitzschnellen Schlenker verdrückte es sich in die angrenzende Efeuhecke. Mist! Vergeblich versuchten wir es zu viert durch Rascheln und gutes Zureden aus der Hecke zu locken und so einzufangen. Nach einiger Zeit und da es schon Abend war, gaben wir schließlich betrübt auf.

Ich stellte dann noch eine Kiste mit Futter und benutzter Einstreu von meinen Meeris an die Hecke. Vielleicht lässt es sich so anlocken, falls es sich nicht über die angrenzende Wiese davongemacht hatte. Einen Versuch war es ja wert! Später schaute ich noch mal nach, aber die „Falle“ war leider leer.

Am nächsten Morgen um halb acht klingelte das Telefon. Eine freundliche Dame vom oberen Ende der Strasse war dran. Die Pflegedienstschwester hätte bei ihr unterm Gartenstuhl ein Meerschweinchen gesehen. „Na ja“, dachte sich die Frau, „ist halt sehr früh, wer weiß an was die junge Frau denkt“. Aber später, als sie sich ein wenig in die Sonne setzen wollte, sah sie es, in der Ecke, unterm Gartenstuhl...

„Diesmal lasse ich das Meerschweinchen aber nicht entwischen“, nahm ich mir vor, griff mir meine Box und eilte zum Ort des Geschehens. Zur Unterstützung begleitete mich noch ein eifriger Helfer. Denn: Vier Hände greifen besser als zwei……!

Und da hockte es, ganz klar, das Schweinchen von gestern. Wie es den Weg bis hierher geschafft hatte ohne überfahren zu werden, grenzte an ein Wunder. Und dann noch die vielen streunenden Katzen!

Wir machten uns an die Arbeit und nach einem Fluchtversuch um einen Blumentopf konnten wir es schließlich einfangen und in unserem Stall unterbringen. Wir gaben ihm den Namen „Siegfried“, der Drachentöter, da er so mutig war.

Doch wem gehört das kleine Böckchen? Hat es sich unbemerkt davongemacht oder ist es vielleicht einem kleinem Mädchen aus der Hand gesprungen? Mundpropaganda bringt ja immer so einiges, aber auch nach einem Inserat in der Tageszeitung mit der Überschrift: „Nagetier gefunden“, konnte kein Besitzer ausfindig gemacht werden.

Und so wartet Siegfried bis heute noch auf seine Abholung!

 

 

 

© by Regentalmeeris

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

24.08.13

Auch Garry ist mit seinem Freund Dionysos in ein schönes, neues Zuhause gezogen.

Die kleine Amelie hat sie in ihr Herz geschlossen und die beiden auf die Namen "Momo" und "Buddel" getauft.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

22.08.13

Heute sind zwei Böcke kastriert worden:

Claudius zieht nach Absitzen seiner Frist in einen Harem mit drei Damen, die ihn schon sehnsüchtig erwarten. Er hoffentlich die Damen auch...................

Auf Xenon wartet eine Spezialaufgabe: Mal sehen, ob er in meiner Zickenbande Ordnung schaffen kann......oder ob sie ihn schaffen

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

15.08.2013

Heute ist der kleine Moritz von der Familie Schmid aus G. abgeholt worden. Dort wartet schon ein netter Kumpel namens Sherry auf ihn, der sein bester Freund werden möchte. Alles Gute für die zwei!

 

 

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

So ein Mist!

Vor ein paar Wochen (Pfunden) ging es doch noch locker!

Die Bikini-Diät hat bei mir wohl nicht angeschlagen.

 

    "Siehst du, geht doch!!  "    

 

 

 

 

(For kids only!)

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

08.08.2013

So, nun sind auch Merlin & Estellas Babys da!

Es sind sehr schöne Rexe in schildpatt-weiss, drei Mädels und zwei Buben.

Olàlà! Deshalb: Olivia, Ottilie, Orlando, Oskar und Ornella,.

Würfe 2013

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

13.07.2013

Baby-Alarm

Nun hat auch Zoe zwei schöne Mädels von Chip bekommen.

Silberagouti x silberagouti= silberagouti natürlich!

 

 

 

Sugar (137 g) und Sunlight (93 g) begüssten mich heute morgen beim Füttern.

 

(Würfe 2013)

 

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

12.07.2013

Heute hatten wir Besuch von der Kindergruppe eines örtl. Vereins.

Wir haben ihnen viel von uns erzählt, z. B. was wir gerne mögen und wie wir gerne leben möchten.

Dabei gab es eine Extra-Portion Streicheleinheiten und jede Menge Gurken, Möhren und Paprikas für uns! Das war toll!

Nachzulesen: Artikel vom 19.07.13 in der "Kötztinger Zeitung"

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

23.06.13

...und weil's so schön ist, gleich nochmal:

Heute morgen war mein neuer Kuschelsack gefüllt, und zwar mit den Babys von Chip x Bounty. Zwei goldagouti-Mädel mit je 125 g, Evita und Esmeralda.

(Würfe 2013)

 

Einfach "goldig"!

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

20.06.13

Heute hat mich Twiggy bei der morgendlichen Fütterung mit fünf süssen Babys empfangen. Ihr erster und völlig problemloser Wurf, und dann noch fünf -Respekt-!

Alle sind munter und wohlauf, trotz der Hitze.( Würfe 2013)

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

19.06.13

Die Meeris und wir schwitzen bei tropischen Temperaturen.

Habe schon reichlich Wassermelonen besorgt. Die Schweinis stürzen sich regelrecht darauf!

Fliesen, in den Stall gelegt, sorgen für ein kühles Plätzchen.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

                                                         

08.06.13

Heute sind Marlon und Lissy von der Weyher Flauschbande bei uns eingezogen

( Fotos bei Youngsters)                                                                                                                 

Vielen Dank an Nina und dem Transportservice (Antje).                            

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

03.06.2013

Auf Sonnenschein folgt ja bekanntlich Regen:

Unsere Nelly ist heute morgen ganz unerwatet über die Regenbogenbrücke gegangen.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Die Geschichte von Emmet und Tamagoshi

 

Meerschweinchen XXL

??

 

Nein, das bin ich und mein bester Freund!

Wir machen immer alles gemeinsam!

Auch in die Röhre kriechen.......

 

Soviel zum Thema"Böckchenunverträglichkeit"

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

 

26.05.13

Brotzeit in unserem  Kindergarten

Den Kleinen schmeckts!

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

24.05.13

Endlich gibt es mal wieder Nachwuchs bei uns:

Heute morgen erblickten vier quitschfidele, propere Rexe das Licht der Welt, alle zwischen 90-118g. Zuerst die zwei schicke Jungs in rot-weiss, dann zwei schildpatt-weisse Meeris.

(zu sehen unter Würfe)

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<